Digitales Röntgen

Im Rahmen der medizinischen Diagnostik wird in der Schelztor-Klinik das Digitale Röntgen eingesetzt. Dieses hochmoderne Verfahren bietet Ihnen in vielerlei Hinsicht Vorteile:

  • Röntgenbilder sind sofort verfügbar, werden im Computer gespeichert und können zeitnah angesehen werden
  • reduzierte Strahlenbelastung
  • es wird kein Film mehr belichtet und somit keine Chemikalien, die die Umwelt belasten, benötigt
  • es wird eine sehr gute Bildqualität erzielt
  • die Bilder stehen an jedem Bildschirm der Praxis zur Verfügung
  • durch die digitale Speicherung und Sicherung gehen Bilder nicht mehr verloren
  • Ihre Röntgenaufnahme kann für Sie auf CD gebrannt und Ihnen mitgegeben werden


Unsere speziell für die Röntgendiagnostik zuständigen Mitarbeiter haben eine fach- und sachkundige Ausbildung mit Strahlenschutzkursen absolviert. Sie tragen dafür Sorge, dass bei jedem Arbeitsablauf ein bestmögliches Ergebnis bei geringster Strahlenbelastung für Sie als Patienten erzielt wird.
In der Röntgenverordnung (RöV) bzw. Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) ist die Anwendung von Röntgenstrahlen auf den Menschen zum Schutz von Leben, Gesundheit und Sachgütern geregelt.